Gesundheitswesen

Strenges deutsches Gesundheitssystem Garant für Qualität

 

 

Das deutsche Gesundheitssystem stellt äußerst hohe Anforderungen an die Qualität, die Dokumentation und schließlich an die Versorgungssicherheit mit medizinischen Gasen. Einer sicheren und korrekten Behandlung von Patienten, die erkranken oder akut auf ärztliche Hilfe angewiesen sind, wird höchste Priorität beigemessen.

Folgerichtig sind unsere Produktionsanlagen selbstverständlich für die Herstellung von Arzneimitteln nach den aktuellen strikten europäischen Standards validiert. Wir vertreiben aus unserem MED LINE-Konzept die Produkte Sauerstoff für medizinische Zwecke (komprimiert und kryogen) und „Lachgas MED LINE".

Gase fürs Leben
MED LINE ist unser spezielles Gaskonzept für das Gesundheitssystem, das die oben genannten Gase sowie die Schulung des Fachpersonals, den Vertrieb gemäß der Good Distribution Practice-Regeln und den Service Ihrer Geräte umfasst. Selbstverständlich sind sowohl unsere Produkte als auch sämtliche Betriebsstätten jeweils durch die zuständigen lokalen Behörden und den gesetzlichen Anforderungen entsprechend zertifiziert.

Das MED LINE-Konzept ist insbesondere ausgerichtet auf 

  • Krankenhäuser und andere Gesundheitseinrichtungen, die Gase zur Diagnose und Behandlung nutzen
  • Verteidigungs- und Rettungsdienste, die Gase im Zusammenhang mit Sauerstoffversorgung und akuter Schmerzlinderung brauchen
  • Zahnärzte, die Gase zur Sedierung und Anästhesie verwenden
  • Tierärzte, die Gase zur Behandlung von Kohlenmonoxidvergiftungen und Atemwegserkrankungen einsetzen.

Mit anderen Worten, MED LINE ist ein lebensspendendes Gas.